10-Euro-Polymerring-Sammlermünze 2023 "Feuerwehr"

Nach der Auftaktmünze „Pflege“ steht 2023 mit der 10-Euro-Polymerringmünze „Feuerwehr“ eine Gruppe im Fokus, deren weitreichendes Aufgabengebiet deutlich mehr als die Bekämpfung von Bränden umfasst.
26,95 Euro 26,95 Euro
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Übersicht Details

Übersicht Details

Serie: „Im Dienst der Gesellschaft“
Künstler: Lorenz Crössmann, Berlin (Bildseite), Patrick Niesel, Röthenbach
a. d. Pegnitz (Wertseite)
Ausgabetermin: 11. Mai 2023
Prägestätten: Berlin (A), München (D), Stuttgart (F), Karlsruhe (G) und Hamburg (J)
Masse: 9,8 g
Durchmesser: 28,75 mm
Material: CuNi 25, CuNi 19, Polymer
Nominal: 10 Euro
Randschrift: IM DIENST DER GESELLSCHAFT ∙
Prägequalität: Spiegelglanz
Auflage: max. 250.000 Stück

Beschreibung Münze

Beschreibung Münze

Das Motiv der Bildseite zeigt im Zentrum des roten Polymerrings einen Feuerwehrtrupp im Löschangriff in kompletter persönlicher Schutzausrüstung. Ergänzt wird die Komposition durch ein Flammenmeer sowie zentrale Elemente eines Feuerwehreinsatzes: die Betreuung einer erfolgreich geretteten Person und die Drehleiter vor einer Stadtsilhouette. Die unbedingt erforderliche Teamarbeit im Einsatz und die Dynamik des Einsatzgeschehens werden durch die Bildkomposition hervorragend betont. Der Entwurf der Motivseite stammt vom Künstler Lorenz Crössmann aus Berlin und harmoniert sehr gut mit der bestehenden Wertseite der Serie, die von Patrick Niesel aus Röthenbach a. d. Pegnitz gestaltet wurde.

Hintergrundinformationen

Hintergrundinformationen

Ob Starkregenkatastrophe, Vegetationsbrände, Schneechaos, Sturmflut oder Orkan: Überall ist die Feuerwehr im Einsatz. Während Notfälle wie Zimmerbrände, Verkehrsunfälle oder ausgelöste Rauchwarnmelder fast alltäglich sind, fordern Einsätze im Bevölkerungsschutz besondere Hingabe. Feuerwehren bilden das Rückgrat dieses Bevölkerungsschutzes. Im föderalen Deutschland leisten sie schnelle Hilfe an jeden Ort, arbeiten partnerschaftlich und konstruktiv zusammen und bringen ihre Kompetenz unter anderem als Einsatzleitung in Kommunen, Kreisen und Ländern ein.

Die flächendeckende Gefahrenabwehr durch die Feuerwehren ist in dieser Form und Größe einzigartig. Sie wird getragen von einer Gemeinschaft von Menschen, die haupt- und ehrenamtlich tätig sind, sowohl in öffentlich-rechtlicher als auch in privater Trägerschaft. Insgesamt sind über 1,3 Millionen Menschen in Feuerwehren aktiv. Dazu zählen Freiwillige Feuerwehren, Berufsfeuerwehren, Werksfeuerwehren und Jugendfeuerwehren.

Bei jedem Einsatz wichtig: Mensch und Gerät. Gut ausgebildetes, verfügbares Personal ist ebenso von entscheidender Bedeutung wie moderne, funktionale Fahrzeuge und Ausrüstungen. Auch das Umfeld leistet seinen Beitrag. So werden zum Beispiel ehrenamtliche Kräfte für den Einsatz von ihren Arbeitgebern freigestellt, die Familien müssen die zusätzlichen Belastungen akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Deutschen Feuerwehrverbandes: www.feuerwehrverband.de

Wichtiger Hinweis: In der Prägequalität "Stempelglanz" ist diese Münze ab dem 11.05.2023 zum Nennwert von 10 Euro bei den Filialen der Deutschen Bundesbank verfügbar. Ein Bezug ist aber auch über viele Banken, Sparkassen sowie den Münzhandel möglich.